Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen
Tel. 04431-2449
www.ev-kirche-wildeshausen.de • kirchenbuero@ev-kirche-wildeshausen.de

Tipps und Termine

Tipps und Termine | Alexanderstift | Wochenplan

32 Termine gefunden.

Fr. 29.09.2017, 15.30 - 17.30 Uhr
Kinderkirche
Ort: Remter
Mädchen und Jungen von 5 bis 12 Jahren sind herzlich willkommen!
Auf das Zusammensein mit euch freut sich das Kinderkirchenteam.


Sa. 30.09.2017 - Mi. 04.10.2017
Juleicaschulung
Ort: Ahlhorn
Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber und Inhaberinnen. Viel Spaß hatten die Teilnehmer der JS im letzten Jahr.
So sind diese Tage geprägt von einer Seminar- und Akademieatmosphäre. Wir werden überwiegend in kleinen Gruppen arbeiten und vieles ausprobieren. Verschiedene Workshops bieten die Möglichkeit, sehr praktisch die Themen der Ausbildung zu erleben (Gruppenleitung, Gruppenphasen, Rechtsfragen, Spielpädagogik, Kreativität, Theologie, usw.).
Einen besonderen Schwerpunkt wird das Thema Kindeswohl einnehmen; hierzu gibt es einige gesetzliche Regelungen, die wichtig sind.
Infos bei den Pastoren uind Pastorinnen und Diakonen und Diakoninnen.
(Kategorie: Juleica - Kinder/Jugend)

Mo. 02.10.2017 - Sa. 07.10.2017
GroĂźe Kinder- und Jugendchorfreizeit
Ort: Schloss Noer bei Kiel
In diesem Jahr fahren der Kinder- und Jugendchor wieder auf fünftägige
Freizeit ins Schloss Noer bei Kiel.
Die Freizeit findet statt vom 2. bis 7. Oktober 2017.
Derzeit sind wir schon mit knapp 90 Sängerinnen, Sängern und Betreuern
angemeldet. Da wir über 100 Plätze zur Verfügung haben, können
auch kurz Entschlossene noch spontan mitfahren.
Ein Einstieg in den Kinderchor (zwischen 3. und 6. Schuljahr) oder
den Jugendchor (ab 7. Schuljahr) ist jederzeit möglich.
Infos unter Telefon 04431/1499 bei Familie Grössler
 
(Kategorie: Musik - Kinder/Jugend)

Mo. 02.10.2017, 15.30 Uhr
Atempause - Andacht am Nachmittag
Ort: in der Krankenhauskapelle

Mo. 09.10.2017, 16.00 Uhr
Kinderkirche: Treffen des Vorbereitungsteams
Ort: bei Pastor Löwe, Herrlichkeit 3
Weitere Mitarbeiter/Innen sind herzlich willkommen.



Do. 12.10.2017, 10.00 - 11.30 Uhr
Seniorenkreis - FrĂĽhstĂĽck und mehr...
Ort: Altes Amtshaus
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Do. 19.10.2017
Krabbelzwerge (Eltern-Baby-Kurse MALIBU)
Neuer Eltern-Baby-Kurs startet
(Geburt: Januar - Mai 2017)
>> Infos

Fr. 20.10.2017, 15.00 Uhr
Seniorenkreis
Ort: Remter
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Fr. 20.10.2017, 15.30 - 17.30 Uhr
Kinderkirche
Ort: Remter
Mädchen und Jungen von 5 bis 12 Jahren sind herzlich willkommen!
Auf das Zusammensein mit euch freut sich das Kinderkirchenteam.


Di. 24.10.2017
Seniorenkreis - Ausflug
Besuch im Moor- und Bauernmuseum Benthullen

Faszinierend ist es, was aus der „guten, alten Zeit“ im Moor- und Bauernmuseum alles gesammelt und liebevoll gepflegt wird. Bei einem Besuch werden sicherlich bei jedem von uns Erinnerungen vergangener Zeiten wach. Viele alte Schätze beherbergt das Museum,
die wir bei einer Führung ohne Zeitlimit bestaunen und entdecken können.
Abschluss wird die angebotene Kaffeerunde mit selbst gebackenen Kuchen im Moor- und Bauernmuseum sein.
Anmeldung zur Fahrt ab dem 18.August.
Abfahrt: Bahnhof Wildeshausen,
24. Oktober 2017 um 13.30 Uhr,
Rückkehr gegen 18.15 Uhr.
Kosten: 20,00 €
Der Teilnehmerbeitrag zur Fahrt wird im Bus eingesammelt. Bitte passend mitbringen!

 
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Sa. 28.10.2017, 15.30 Uhr
Nun sagt,...
...wie haltet Ihr’s denn mit der Religion?
Ort: Alexanderkirche
Im Lutherjahr 2017 treffen in der Alexanderkirche zwei „prominente“ historische Damen aus der Geschichte Wildeshausens zusammen: Gräfin Altburga, Gemahlin des Grafen Waltbert, der im Jahr 851 die Reliquien des heiligen Alexander aus Rom nach „Wigaldinghus“ brachte, und Margarete Lickenberg, Gemahlin des 1529 hingerichteten Wildeshauser Bürgermeisters Jakob Lickenberg.
An dieser geschichtsträchtigen Stätte plaudern sie über Wildeshausen und den Glauben – ein unterhaltsamer Gedankenaustausch über viele Jahrhunderte Wildeshauser Kirchengeschichte, nachdenklich bis heiter, und mit einem Augenzwinkern!
Schließlich erfahren die beiden Damen sogar von „berufener“ Seite, wie es denn heute mit dem christlichen Glauben in Wildeshausen aussieht: Pastorin Beatrix Konukiewitz wird die Runde der Zeitzeuginnen vervollständigen…
Im Anschluss an die ungefähr halbstündige Veranstaltung sind alle, die gerne „weiterplaudern“ wollen, zu Kaffee und Kuchen in den Remter eingeladen. Pastorin Beatrix Konukiewitz und die Gästeführerinnen Petra Ostermeier (Gräfin Altburga) und Karola Müller (Margarete Lickenberg) freuen sich auf diesen besonderen Nachmittag zum Lutherjahr 2017 am Samstag, dem 28. Oktober um 15.30 Uhr in der Alexanderkirche.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Es wird um eine Spende zugunsten des Orgelneubaus gebeten.


Gräfin Altburga (Petra Ostermeier) und Margarete Lickenberg (Karola Müller)
an der Alexanderkirche.
 

Di. 31.10.2017
500 Jahre Reformation
Festgottesdienst und Konzert der Kantorei der Alexanderkirche und des Symphonic Orchestra
Ort: Alexanderkirche
10 Uhr Festgottesdienst
Mit der Reformationskantate „Nun danket alle Gott“
von J.S.Bach

20 Uhr Festkonzert
Mit der Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn-Bartholdy,
der Bach-Kantate „Nun danket alle Gott“
und vielen Luther-Chorälen,
Uraufführung des Psalm 31 für Sinfonieorchester, Chor und Gemeinde
von Ralf Grössler
Es musizieren die Kantorei der Alexanderkirche
und das Sinfonieorchester der Alexanderkirche.
Leitung: KMD Ralf Grössler

Platzkarten zu 25,-, 20,- und 15,-€ im Vorverkauf
in der Buchhandlung Bökers am Markt
oder im Evangelischen Kirchenbüro Sägekuhle 7,
hier auch unter Tel.: 04431/2499


 

„500 Jahre Reformation“ – dieses Jubiläum 2017 soll auch in der Alexanderkirche entsprechend gewürdigt werden. Einem festlichen Gottesdienst am Vormittag mit der Aufführung der Bach-Kantate Nr. 192 „Nun danket alle Gott“ folgt abends ein Konzert. In dessen Mittelpunkt steht die Reformations- Sinfonie Nr. 5 d-Moll von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Mit ihr setzt er Martin Luther und dem Protestantismus ein Denkmal. Anlässlich des 300jährigen Jubiläums des Augsburgischen Bekenntnisses komponiert Mendelssohn dieses Werk. So wie Philipp Melanchthon und Martin Luther ihr Glaubensverständnis in der Confessio Augustana zum Ausdruck bringen, lässt Mendelssohn in der „feurigen“ Musik seiner Sinfonie erkennen, was ihn 1830 bewegt.

Nach intensivem Studium der Musik Johann Sebastian Bachs führte er ein Jahr zuvor dessen fast vergessene Matthäus-Passion auf. Spuren dieses Werkes lassen sich auch in der Reformations-Sinfonie erkennen. Außerdem beschäftigte er sich intensiv mit den Liedern, die Martin Luther gedichtet hat. So entfaltet er im Schlusssatz seiner Sinfonie eine eindrucksvolle Fantasie über den Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“.

Aber auch Lieder von Luther selbst sollen an diesem Abend erklingen. Durch ein Repertoire von leichtgebauten Chorälen in deutscher Sprache schuf Luther die Grundlage für die Gottesdienste. Er selbst dichtete 35 Lieder und – musikalisch sehr versiert – schuf er auch die Melodien dazu. Gerade durch diese Lieder verbreitete sich das reformatorische Gedankengut sehr schnell. Heinrich Schütz, Johann Hermann Schein, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy und viele andere Komponisten schufen dazu mehrstimmige Chorsätze mit und ohne Instrumentalbegleitung. Einige davon wird die Kantorei zu Gehör bringen. Auch die Kantate Nr. 192 von Joh. Seb. Bach wird im Konzert erneut erklingen.

Gudrun Michler
(Kategorie: - Alle Personengruppen)

Do. 02.11.2017
Kuschelzwerge (Eltern-Baby-Kurse MALIBU)
Neuer Eltern-Baby-Kurs startet
(Geburt: Juni - August 2017)
>> Infos

Fr. 03.11.2017, 15.00 Uhr
Seniorenkreis - Kinonachmittag
Ort: Kino Wildeshausen
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Mo. 06.11.2017, 15.30 Uhr
Atempause - Andacht am Nachmittag
Ort: in der Krankenhauskapelle

Do. 09.11.2017, 10.00 - 11.30 Uhr
Seniorenkreis - FrĂĽhstĂĽck und mehr...
Ort: Altes Amtshaus
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Sa. 11.11.2017, 09.00 - 12.30 Uhr
Männertalk - Luther: Revoluzzer oder Träumer?
Ort: Gildestube
Männertalk mit Überlegungen zu heutigen Erfolgsaussichten Luthers

Martin Luther hatte eine Vision: Er wollte seine Kirche reformieren und verändern. Aber die tatsächlichen Entwicklungen in Kirche und Politik änderten seine Sicht und seine Pläne. Aus dem Träumer wurde der Revolutionär. Seine Vorschläge, wie er sie z.B. 1520 notiert, sind erstaunlich konkret und doch hat sich nur ein Teil von ihnen umsetzen lassen. In diesem
Jahr des 500. Reformationsjubiläums stellt sich die Frage, wie Luther heute bei den Menschen ankommen würde. Hätten seine Pläne, seine Rhetorik und sein Umgang mit den Medien heute überhaupt Erfolg?
Zu Gast beim Männertalk am 11. November ist Pfarrer Nico Szameitat, Beauftragter
der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg für das Reformationsjubiläum 2017.
Er schlägt uns die Brücke zwischen Luther 1517 und Luther 2017.



Das Treffen beginnt in den Gildestuben um 9 Uhr mit einem leckeren Frühstücksbüffet. Ende ist gegen 12.30 Uhr.
Der Eintritt beträgt 15 € für Frühstück und den Vortrag „Luther: Revoluzzer, Träumer, Populist oder was? - Überlegungen zu heutigen Erfolgsaussichten Luthers“ mit Pfarrer Nico Szameitat.

 
(Kategorie: Maennertalk - Maenner)

Sa. 11.11.2017, 14.00 - 16.30 Uhr
Alex - Der Flohmarkt rund ums Kind
Ort: Remter und Jugendhaus

Mo. 13.11.2017, 16.00 Uhr
Kinderkirche: Treffen des Vorbereitungsteams
Ort: bei Pastor Löwe, Herrlichkeit 3
Weitere Mitarbeiter/Innen sind herzlich willkommen.



Fr. 17.11.2017, 14.30 Uhr
Seniorenkreis
Ort: Remter
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Fr. 17.11.2017, 18.30 Uhr
Alex 18:30
Ort: Alexanderkirche
'Hinter dem Grau'

So. 19.11.2017
Elternabend: Erste Hilfe Säuglinge u. Kleinkinder (MALIBU)
mit Kassandra Plate von den Maltesern
>> Infos

Fr. 24.11.2017, 15.30 - 17.30 Uhr
Kinderkirche
Ort: Remter
Mädchen und Jungen von 5 bis 12 Jahren sind herzlich willkommen!
Auf das Zusammensein mit euch freut sich das Kinderkirchenteam.


So. 26.11.2017, 10.00 Uhr
Der Laudatechor singt
Ort: Alexanderkirche
im Gottesdienst (Ewigkeitssonntag)

Fr. 01.12.2017, 14.30 Uhr
Seniorenkreis
Ort: Remter
(Kategorie: Senioren - Senioren)

Mo. 04.12.2017, 15.30 Uhr
Atempause - Andacht am Nachmittag
Ort: in der Krankenhauskapelle

Mi. 06.12.2017
Seniorenkreis - Ausflug
Besuch des Weihnachtsmarktes in Osnabrück
Mittwoch, 6. Dezember
Vor einer unvergleichlichen historischen Kulisse präsentiert sich einer der schönsten
Weihnachtsmärkte Deutschlands.Umrahmt von dem über 500 Jahre alten Rathaus des Westfälischen Friedens, den Treppengiebeln der Bürgerhäuser am Markt, St. Marien
sowie dem Dom St. Peter und St. Johann, gibt es festliche Buden und Stände. Eine Stadtführung ergänzt unsere Fahrt zum Weihnachtsmarkt.
Abschluss wird die angebotene Kaffeerunde sein.
Anmeldung zur Fahrt ab dem 20. Oktober.
Abfahrt: Bahnhof Wildeshausen,
6. Dezember um 13.00 Uhr,
Rückkehr gegen 19.30 Uhr.
Kosten: 25,00 €.
Der Teilnehmerbeitrag zur Fahrt wird im Bus eingesammelt. Bitte passend mitbringen!
Anmeldeschluss: Montag 27. Nov.
 
(Kategorie: Senioren - Senioren)

So. 10.12.2017, 17.00 Uhr
Wildeshauser Adventssingen
Ort: Alexanderkirche
Es singen Chöre der Singschule.
Leitung: Dagmar und Ralf Grössler
Eintritt frei – Kollekte erbeten
 

Mi. 13.12.2017
Elternabend: Baby isst mit, Kochen fĂĽr die ganze Familie (MALIBU)
>> Infos

So. 17.12.2017, 11.30 Uhr
Krabbelgottesdienst
Ort: Alexanderkirche

So. 11.03.2018
Gemeindekirchenratswahl 2018



Am 11. März 2018 wird das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde neu gewählt. Genauer gesagt: der Gemeindekirchenrat. Viele wichtige Entscheidungen zum Thema „Wie sieht kirchliches Leben bei uns vor Ort in Zukunft aus?“ wollen getroffen werden. Alle Mitglieder sind eingeladen, an den Wahlen mitzuwirken und so Kirche mitzugestalten. Beteiligen Sie sich, indem Sie den Kandidatinnen und Kandidaten Ihre Stimme geben oder indem Sie selbst kandidieren und auf diese Weise Verantwortung für Ihre Kirchengemeinde übernehmen! Informationen zur Wahl und zur Kandidatur finden Sie hier www.kirchemitmir.de und im Pfarramt.
Sprechen Sie uns gerne an!

Vielleicht haben Sie noch persönliche Fragen. Dann dürfen Sie gerne unsere Pastorin Beatrix Konukiewitz oder einen unserer Pastoren Markus Löwe und Lars Löwensen oder auch die Mitglieder aus unserem jetzigen Gemeindekirchenrat (siehe Alexanderbote) ansprechen. Sie geben Ihnen sicher noch ausführlichere Hinweise und Antworten auf
Ihre Fragen.

 
(Kategorie: GKR - Alle Personengruppen)

Sa. 17.03.2018
Puppenwerkstatt – Wir nähen Puppenkinder selbst (MALIBU)
>> Infos


Letzte Terminänderung: 12.09.2017 13:36
© 2017 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen • Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen • Tel. 04431-2449
© 2017 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen
Tel. 04431-2449