Geistlicher Impuls


Markus Löwe
 

O du fröhliche …

Advent und Weihnachten in einer Ausnahmesituation

  ... wie gerne würde ich dieses Lied am 24. Dezember in den Gottesdiensten in der Alexanderkirche mit Ihnen und Euch singen. Als ich am 7. November diese Zeilen schreibe, meldet das RKI mehr als 23.000 Neuinfektionen in Deutschland an einem Tag. Ein Wunsch für das Fest konfrontiert mit einer Zahl. Und für den Ausblick, dass wir dieses Weihnachtsfest gottesdienstlich anders begleiten müssen als sonst, braucht man wirklich kein Prophet zu sein. Ob unsere Kooperationsideen mit dem Alten Amtshaus, am 24. Dezember um 15, 16.30 und 18 Uhr Open-Air- Gottesdienste zu feiern, Wirklichkeit werden, war am 7. November auch noch nicht absehbar. Diese Unsicherheit an so vielen Punkten des Zusammenlebens macht uns Menschen sehr zu schaffen und ist eine Belastungsprobe für Einzelne und unsere Gesellschaft.
Neben den Freiluftgottesdiensten werden wir übrigens auch zwei Onlinegottesdienste am 24. Dezember auf YouTube anbieten (Alexanderkirche_online). Die Möglichkeiten, die das Internet uns an dieser Stelle bietet, sind in den letzten Monaten zu einem Segen geworden.
Von einem Beispiel möchte ich Ihnen berichten. Es war irgendwann klar, dass wir auch das Laternenfest für die Kleinsten nicht in der gewohnten Art und Weise feiern konnten. Daraufhin entstand die Idee, das Laternenfest ähnlich zu gestalten wie die letzten beiden Krabbelgottesdienste.


Die Laternen … auch bei der Kerzenandacht mit dabei!

So hat vor allem Sandra Damm eine Basteltüte mit Laternenbausatz und verschiedenen Materialien zusammengestellt. Mit dem Liederzettel den Nadine Hake wieder gewohnt professionell konzipierte, konnten die Familien diese Basteltüten nach dem Gottesdienst zum Reformationstag am 31. Oktober aus dem Südquerhaus abholen. 100 Basteltüten waren dann am Dienstag komplett in den Familien. Gleichzeitig haben wir die drei Liedklassiker unseres Laternenfestes mit Dagmar Grössler-Romann, Ralf Grössler, Sebastian Mastrangelo und dem Verfasser dieser Zeilen aufgezeichnet. Und als „Spezialgäste“ waren Fritz- Eduard und Agathe geladen, die beiden Handpuppen, die bei jedem Krabbelgottesdienst mit dabei sind. Jetzt erreichen uns gerade viele tolle Bilder aus unserer Gemeinde von der Laternenaktion, die zeigen, dass wir auch in dieser Sondersituation neue Formen gefunden haben, um christliche Gemeinschaft zu leben und weiter zu tragen. „Tragt in die Welt nun ein Licht“ ist ein Lied, dessen Botschaft wir jetzt, im Advent und an Weihnachten, gut gebrauchen können. „Sagt allen: Fürchtet euch nicht. Gott hat euch lieb, Groß und Klein. Seht auf des Lichtes Schein!“
Ich wünsche Ihnen und Euch in einer besonderen Situation eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

Markus Löwe

P.S.: Übrigens werden wir einen kleinen Film aus den Bildern des Laternenfestes machen. Sie finden den Film wie gewohnt demnächst auf YouTube!
online seit: 28.11.2020

Aktuelles

Alexanderkirche weiterhin geöffnet

Die Alexanderkirche bleibt auch weiterhin täglich – außer am Dienstag – von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Menschen dürfen hier zur Ruhe kommen, beten, im Südquerhaus am Kerzenbaum ein Licht anzünden und persönliche Gebete auf den Altar legen.

Stellenausschreibung

Unsere Kindertagesstätte 'Schatzinsel' sucht Verstärktung.
weiterlesen

Singschule online

weiterlesen
Mi. 09.12.2020, 19.15 - 21.30 Uhr
Malibu: Online-Themen-Abenden der Eltern-Kind-Gruppen
online
Mi. 16.12.2020, 19.15 - 21.30 Uhr
Malibu: Online-Themen-Abenden der Eltern-Kind-Gruppen
online
Fr. 15.01.2021, 18.30 Uhr
Alex 18:30 - der junge Gottesdienst
Alexanderkirche
So. 06.12.2020
2. Advent
10.00 Uhr
Vikarin Kempcke, P. Löwe
Gottesdienst
19.00 Uhr
Kerzenandacht
So. 13.12.2020
3. Advent
10.00 Uhr
Gottesdienst
So. 20.12.2020
4. Advent
10.00 Uhr
Gottesdienst
(Wildeshauser Anzeiger / 05.12.2020)

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
(Markus 9,14)

mehr

Tageslosung

Samstag, 5. Dezember 2020
Ein Vater der Waisen und ein Helfer der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnung, ein Gott, der die Einsamen nach Hause bringt, der die Gefangenen herausführt, dass es ihnen wohlgehe.
Psalm 68,6-7

Letzte Änderung: 04.12.2020
Hier befinden Sie sich: >> Geistlicher Impuls
© 2020 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen • Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen • Tel. 04431-2449
© 2020 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen
Tel. 04431-2449