Abstands- und Hygieneregeln während der Gottesdienste

Wir stellen an dieser Stelle die konkreten Absprachen und Maßnahmen für die Gottesdienste in der Alexanderkirche vor.

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde in Wildeshausen bietet zur Zeit um 10 Uhr einen Präsenzgottesdienst an. Die mögliche Gesamtzahl von Gottesdienstbesuchenden liegt bei 80 Personen. Ist diese Zahl erreicht, kann vor den jeweiligen Gottesdiensten eine Situation entstehen, in der die Gottesdienstbesucher* innen gebeten werden, ein anderes Mal den Gottesdienst aufzusuchen. Die Gottesdienste werden jeweils ca. 40 Minuten dauern. Auf das gemeinsame Singen wird dabei verzichtet. Die Kollekte wird nur am Ausgang eingesammelt. Auch die gemeinsame Abendmahlsfeier ist aktuell nicht möglich. Ein Kirchencafé muss bis auf Weiteres entfallen. Personen mit coronatypischen Krankheitssymptomen können am Gottesdienst nicht teilnehmen.

In der Alexanderkirche können wir unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern in jeder Richtung 80 Sitzplätze zur Verfügung stellen. Die konkreten Plätze sind mit Schildern gekennzeichnet. Alle Teilnehmer*innen erhalten vor dem Gottesdienst ein nummeriertes Gottesdienstblatt mit dem Ablauf der gottesdienstlichen Feier. Auf dem Gottesdienstblatt tragen die Teilnehmer*innen ihre Kontaktdaten ein (Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer). Bitte bringen Sie dafür einen eigenen Kugelschreiber mit. Am Eingang liegen aber auch desinfizierte Kugelschreiber aus. Beim Verlassen des Gottesdienstes wird dieser Zettel abgegeben und für vier Wochen im Kirchenbüro verwahrt und sicher verschlossen. Nach dieser Zeit werden diese Gottesdienstblätter vernichtet.

Im Eingangsbereich der Kirche steht allen Gottesdienstbesucher*- innen ein Ständer mit Desinfektionsmittel zur Verfügung. Das Tragen von Mund-Nasenschutzmasken wird für die Gottesdienstbesucher* innen dringend empfohlen und Masken sind bei Bedarf im Eingangsbereich erhältlich. Hinweis- und Informationsschilder weisen auf die notwendigen Abstands- und Hygieneregeln hin. Drei Personen „regeln“ das Ankommen der Gottesdienstbesuchenden und das Verlassen der Kirche. Eine Person vor dem Südquerhaus, eine Person im Eingangsbereich der Kirche und eine Person im Mittelgang. Diese Personen tragen Mund-Nasenschutzmasken.

Alle an der Gottesdienstfeier Mitwirkenden werden mit den vereinbarten Hygieneregeln und Verfahrensmaßnahmen vertraut gemacht. Vor dem Gottesdienst und zum Ende des Gottesdienstes stehen GKR-Mitglieder und andere bereit, die Besuchenden zu „empfangen“, den Eintritt und das Aufsuchen des Sitzplatzes zu ordnen und beim Ausgang darauf zu achten, dass die ausgefüllten Gottesdienstblätter abgegeben werden und die Abstände gewahrt bleiben.

Zwischen Liturg*in/Prediger*in/ Lektor*in/Mitwirkenden und Gottesdienstbesuchenden wird ein Abstand von mind. 3 Metern eingehalten. Menschen, die in einem Haushalt leben, sind von der Pflicht Abstand zueinander zu halten ausgenommen.

Alle Gegenstände (Türgriffe u. a.), mit denen die Mitwirkenden und Mitfeiernden in Kontakt kommen, werden genauso wie die Sanitäreinrichtungen desinfiziert. Der Eingang zum Südquerhaus wird von außen so gekennzeichnet, dass er nur als Ausgang zu benutzen ist.

Der Gemeindekirchenrat der Ev.-luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
Stand: 19. November 2020 Krisenstab/Vorstand der Ev.-luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
 
Alexanderkirche auf YouTube

Aktuelles

Gottesdienste:
Wichtiger Hinweis

Die Gottesdienstteilnehmer müssen bis auf Weiteres beim Betreten und Verlassen der Alexanderkirche ihren Mund-Nasen-Schutz tragen.
Während des Gottesdienstes kann bei einer stabilen Inzidenz von unter 35 im Landkreis die Maske am Platz abgenommen werden.

Bibelgärtner bieten Führungen an

Die ehrenamtlichen Helfer im Bibelgarten sind mittwochs ab 15 Uhr vor Ort und bieten Besuchern gern Führungen mit interessanten Informationen an.
Bibelgärtner bieten Führungen an - Alexanderkirche aktuell
Bild: privat
Sa. 06.11.2021, 09.00 – 12.30 Uhr
Ökumenischer Männertalk mit Matthias Selke
Thema: 'Was ist ein gutes Leben?“'
Gut Altona

Ökumenischer Männertalk mit Matthias Selke<br>Thema: 'Was ist ein gutes Leben?“'

Fr. 17.09.2021, 15.00 Uhr
Seniorenkreis
Remter
Fr. 24.09.2021, 15.30 - 17.30 Uhr
Kinderkirche
im Remter
Fr. 01.10.2021, 15.00 Uhr
Seniorenkreis
Remter
So. 19.09.2021
16. So nach Trinitatis
10.00 Uhr
Pn. Konukiewitz
Gottesdienst
So. 26.09.2021
17. So nach Trinitatis
17.00 Uhr
P. Löwensen u. Team
G17-Gottesdienst mit Abendmahl
Thema: „Ja, aber…“
Fr. 01.10.2021
18.30 Uhr
D. Kretzschmar-Strömer, Dn. Meine u. Team
AlexAn(ge)dacht
je nach Lage; Infos bitte der Tagespresse entnehmen
(WZ / 11.09.2021)
(Wildeshauser Anzeiger / 11.09.2021)

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig,
wie auch euer Vater barmherzig ist!
(Lukas 6,36)

mehr

Tageslosung

Freitag, 17. September 2021
Lobet den HERRN, alle seine Werke, an allen Orten seiner Herrschaft! Lobe den Herrn, meine Seele!
Psalm 103,22

Letzte Änderung: 11.09.2021
Hier befinden Sie sich: >> Aktuelles > Gottesdienste - Abstands- und Hygieneregeln
© 2021 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen • Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen • Tel. 04431-2449
© 2021 • Ev. Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen
Sägekuhle 7 • 27793 Wildeshausen
Tel. 04431-2449